SYNCROMILL R

Ihre Lösung
Anfrage senden

Das Rundtaktbearbeitungszentrum 

Das Fill Rundtaktbearbeitungszentrum SYNCROMILL R führt unterschiedliche Bearbeitungsschritte an Werkstücken in einer Aufspannung durch. Dieses System eignet sich besonders für Kleinteile in hohen Stückzahlen. 

Brauchen Sie Unterstützung?
Friedrich Dallinger Leiter Kompetenz Center Metallzerspanungstechnik
Zur Kontaktseite
Das Konzept

Kern des Fill Bearbeitungszentrums SYNCROMILL R ist ein zentral angeordneter Drehtisch mit vier Aufspannvorrichtungen. In der Be- und Entladeposition werden die Werkstücke automatisch auf den Fill Aufspannvorrichtungen am Drehtisch fixiert. Ist die Beladung des Drehtisches mit neuen Werkstücken abgeschlossen, dreht sich dieser jeweils um 90° zur nächsten Station weiter. In den drei um den Drehtisch angeordneten Bearbeitungsstationen werden an den Werkstücken unterschiedliche Prozesse wie z.B. sägen, fräsen, bohren, bürsten, etc. durchgeführt. 

Entsprechend den Kundenanforderungen sind die Bearbeitungsstationen individuell angeordnet und ausgeführt, wodurch sich unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten für das Rundtaktbearbeitungszentrum ergeben. Die zeitgleiche Bearbeitung sowie das zeitneutrale Be- und Entladen der Werkstücke sorgen für kürzeste Taktzeiten. 

Nach Durchlaufen aller Bearbeitungsstationen werden die fertigen Werkstücke an der Be- und Entladestation entnommen und austransportiert. Bei Umrüstung auf ein neues Werkstück werden die Aufspannvorrichtungen komplett getauscht. Das garantiert einen schnellen Typenwechsel und somit eine optimale Auslastung der Anlage. 

Eigenschaften 

  • 3-Seiten-Bearbeitung 
  • Werkzeugspannsystem HSK63 / HSK100 
  • Hohe Wirtschaftlichkeit durch gleichzeitige Bearbeitung von mehreren Werkstücken 
  • Kürzeste Taktzeiten durch hauptzeitneutrales automatisches Be- und Entladen 
  • Individuelle Ausführung der Bearbeitungsaggregate (1-2-3-Achsen) 
  • Sehr kurze Umrüst- und Nebenzeiten 
  • Einbindung von Vor- und Nachbearbeitungsmodule möglich 
  • Werkstückspezifische Aufspannvorrichtungen und Transportsysteme lieferbar 
  • Maschine, Prozess und Automation aus einer Hand

Kundenbauteile 

Bedplate, Scharnier, Pleuel, etc. 

Die Auslegung der Maschine erfolgt nach kundenspezifischen Anforderungen. 
Daraus resultierende technische Daten definieren wir gemeinsam mit dem Kunden. 

KC Metallzerspanungstechnik Folder.pdf

Download, 7 MB, PDF

Kontaktanfrage

Gerne möchten wir Ihnen eine kompetente Ansprechperson zu Ihrem Anliegen vermitteln. Einige wenige Informationen genügen uns schon, um Ihnen bestmöglich und zeitnah weiterhelfen zu können.

Weitere Produkte