CASTTESTER

Ihre Lösung
Anfrage senden

Die Dichtprüfanlage

Der CASTTESTER ist eine Prüfanlage, die je nach Modell und Prüfverfahren darauf konzipiert ist, fehlerhafte Werkstücke zu erkennen.

Brauchen Sie Unterstützung?
Friedrich Dallinger Leiter Kompetenz Center Metallzerspanungstechnik
Zur Kontaktseite
Das Konzept

Fill unterstützt Ihre Qualitätssicherung mit automatisierten Prüfstationen zum Erkennen fehlerhafter Teile. Die Konzeption dieser Prüfanlagen ist speziell an Ihre Werkstücke angepasst. Somit wird beste Qualität bei kürzester Taktzeit und höchster Verfügbarkeit erreicht.

Die Prüfstation kann als Einzelanlage betrieben oder vollautomatisiert in Ihre Produktionsanlage integriert werden.

Mögliche Prüfverfahren

Je nach Bauteil und Materialbeschaffenheit können in einem CASTTESTER folgende Prüfverfahren durchgeführt werden:

  • Dichtheitsprüfung Luft (Differenzdruck / Massefluss)
  • Dichtheitsprüfung Helium
  • Durchflussprüfung
  • Staudruckprüfung
  • Druckabfallprüfung
  • Lecksuche unter Wasser
  • Taktile / optische Messungen
Spezifikationen

CASTTESTER B

Standard (direkt beladen)

CASTTESTER C

Kundenspezifisch

CASTTESTER L

Linear (Durchlauf)

CASTTESTER R

Rundtakt

CASTTESTER S

Shuttle

CASTTESTER W

Wasserbecken

Die Auslegung der Maschine erfolgt nach kundenspezifischen Anforderungen.
Daraus resultierende technische Daten definieren wir gemeinsam mit dem Kunden.

KC Metallzerspanungstechnik Folder.pdf

Download, 7 MB, PDF

Kontaktanfrage

Gerne möchten wir Ihnen eine kompetente Ansprechperson zu Ihrem Anliegen vermitteln. Einige wenige Informationen genügen uns schon, um Ihnen bestmöglich und zeitnah weiterhelfen zu können.

Weitere Produkte