ENGLISH   |   HOME  |  KONTAKTFORMULAR  |  IMPRESSUM  |  PRESSE  |  SITEMAP  |  LOGIN
facebook twitter linkedin instagram pinterest blogspot youtube xing wikipedia karriere.at
< ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT PRESSE
fill_euromold_2011

NEUE WERKZEUGTECHNOLOGIEN IN OPTIMALEM ZUSAMMENSPIEL

Fill Maschinenbau Mediaservice Dezember 2011

 

Industrie/Maschinenbau/Wirtschaft/Messe

 

Neue Werkzeugtechnologien in optimalem Zusammenspiel 

   

Fill beeindruckt auf der Euromold mit Innovationen in der Prozessautomatisierung bei der Kunststofffertigung. 

 

Vom 29. November bis 2. Dezember 2011 begeisterte Fill auf der führenden Kunststoffmesse Euromold in Frankfurt Partner und Fachpublikum gleichermaßen. Mit den neuen Entwicklungen im Bereich der Werkzeugtechnologien und der Prozessautomatisierung leistet das österreichische Unternehmen einen wichtigen Beitrag zum Fortschritt in der Kunststofffertigung. Die zahlreichen Besucher überzeugten sich am Fill-Messestand von den innovativen Werkzeug- und Maschinentechnologien sowie neuen Möglichkeiten zur Qualitätssicherung.   

 

Frankfurt/Gurten, 05. Dezember 2011 –  Die internationale Composite-Industrie traf sich vom 29. November bis 2. Dezember 2011 in Frankfurt anlässlich der Euromold 2011. Auf dieser Leistungsschau konnte das österreichische Hightech-Unternehmen Fill mit neuen Produktentwicklungen und Automatisierungslösungen überzeugen. „Das optimale Zusammenspiel zwischen Werkzeug und Maschinenbau spielt eine entscheidende Rolle in allen Produktlebensphasen“, betont Geschäftsführer Andreas Fill. 

 

Kunststoff-Kompetenz aus einer Hand

Vom Preform-Prozess bis zur Ultraschallprüfung bietet Fill seinen Kunden effiziente Produktionssysteme für maßgeschneiderte Lösungen. Die Produktionsschritte Fibre & Preforming, Forming, Machining und Testing sind bestmöglich aufeinander abgestimmt. Dadurch werden Produktivität und Qualität erheblich gesteigert. Mit „Smart Vision Solution“ integriert Fill ein Qualitätsmanagement-Tool zur optischen Insertkontrolle. Diese Systeme werden in die Produktionsanlagen integriert, ohne den Produktionsfluss zu beeinträchtigen. Mit Smart Vision Solution werden Lageerkennung, Typenerkennung, Vollständigkeitsprüfung und Qualitätskontrolle durchgeführt. Fill bietet dieses Know-how für alle Produktionsprozesse an.

 

Lösungen für anspruchsvolle Aufgaben

Im Bereich Preforming ermöglicht der Formgeber „preformliner“ 2D-Teile prozess-sicher und vollautomatisch in eine vom Kunden definierte Freiform (3D) zu bringen. Kurze Taktzeiten, hohe Wiederholgenauigkeit, ein verzugsoptimiertes Textil-Handling und regelgenaue Einbringung in das Textil zeichnen den preformliner aus. Die Fertigung von Leichtbaukomponenten gewinnt im Composite- und Automotivebau an Bedeutung. Dafür entwickelt und liefert Fill spezielle Pressensysteme mit integrierten Harz-Dosieranlagen. Diese garantieren gute Ergonomie und beste Voraussetzungen für die Automation. Auf der Euromold 2011 konnte sich die internationale Composite-Industrie von den ganzheitlichen Lösungen „made by Fill“ überzeugen.

 

Corporate Data

Fill ist ein international führendes Maschinen- und Anlagenbau-Unternehmen für verschiedenste Industriebereiche. Modernste Technik in Management, Kommunikation und Produktion zeichnen das Familienunternehmen aus. Die Geschäftstätigkeit umfasst die Bereiche Metall, Kunststoff und Holz für die Automobil-, Luftfahrt-, Windkraft-, Sport- und Bauindustrie. In der Aluminium-Entkerntechnologie sowie für Ski- und Snowboard-produktionsmaschinen ist das Unternehmen Weltmarktführer. Andreas Fill und Wolfgang Rathner sind Geschäftsführer des 1966 gegründeten Unternehmens, das sich zu 100 Prozent in Familienbesitz befindet. Der Betrieb wird seit 1987 als GmbH geführt, wurde 1997 ISO 9001 zertifiziert und beschäftigt mehr als 495 Mitarbeiter/-innen.

 

Mehr Informationen unter: www.fill.co.at

 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Kommhaus 

Altausseer Straße 220 

8990 Bad Aussee, Austria

Tel.: +43 3622 55344-22 

Fax: +43 3622 55344-17 

E-Mail:presse@kommhaus.com

 
 
 
 
Bildtext:

Erfolgreicher Messeauftritt für das Fill-Team auf der führenden Kunststoffmesse Euromold 2011 in Frankfurt.

Foto: Fill Maschinenbau
fill_euromold_2011.jpg fill_euromold_2011
05.01.2012_de.doc Fill Euromold 2011