ENGLISH   |   HOME  |  KONTAKTFORMULAR  |  IMPRESSUM  |  PRESSE  |  SITEMAP  |  LOGIN
facebook twitter linkedin instagram pinterest blogspot youtube xing wikipedia karriere.at
< ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT PRESSE

MIT HIGH-END SÄGE- UND AUSBESSERUNGSTECHNIK AUF DER LIGNA ERFOLGREICH

Fill Maschinenbau Mediaservice Mai 2013

 

Industrie/Maschinenbau/Innovation/Messe

 

Mit High-end Säge- und Ausbesserungstechnik auf der LIGNA erfolgreich

 

Neue Hochleistungsbandsäge speedliner hybrid + vollautomatische Ausbesserungsanlage: das österreichische Hightech-Unternehmen Fill überzeugt auf der LIGNA 2013 in Hannover. 

 

Die Hochleistungsbandsägen der speedliner hybrid-Serie für perfekten Nass- und Trockenschnitt und die vollautomatische Ausbesserungsanlage speedfiller – mit einer ganzen Reihe von Hightech-Lösungen für die Massiv- und Sperrholz verarbeitende Industrie untermauerte Fill Maschinenbau seine führende Rolle auf der LIGNA 2013 in Hannover. Der Fill Messestand wurde zum beliebten Treffpunkt der Branche.

 

Hannover/Gurten, 16. Mai 2013 – Das oberösterreichische Maschinenbau-unternehmen Fill ist bekannt für seine Innovationskraft. Die Fill Kompetenz Center Holz, Kunststoff und Metall nützen das gegenseitige Know-how und profitieren durch die Synergieeffekte voneinander. Im Holzmaschinenbau äußert sich diese Kompetenz in Hightech-Qualität für die Holzindustrie. Das wurde auf der Weltmesse für Forst- und Holzwirtschaft LIGNA vom 6. bis 10. Mai 2013 in Hannover eindrucksvoll unter Beweis gestellt.   

 

Vollautomatisches Ausbessern

Höchstes Kundeninteresse erweckte die Ausbesserungsanlage speedfiller auf der LIGNA. Der speedfiller ermöglicht das vollautomatische Ausbessern von Holzoberflächen (Sperrholz, Mehrschichtplatten, Parkett) mit gleichbleibend hoher Qualität. Ein Scanner erkennt allfällige Oberflächenfehler und gibt diese Informationen an die Verarbeitungsportale weiter. Fehler können ausgefräst und mit Einkomponenten Füllmaterial oder Zweikomponenten Polyurethan ausgebessert werden. Gleichbleibend hohe Qualität und signifikante Einsparung von Füllmaterial sind die Vorteile.

 

Einschneidendes Erlebnis

Ein weiteres Messe-Highlight waren die speedliner hybrid Hochleistungsbandsägen die durch höchste Präzision und Leistungsfähigkeit beeindrucken. Die robuste Konstruktion ermöglicht es, auch härteste Hölzer mit höchster Qualität nass und trocken aufzutrennen. Davon konnten sich die zahlreichen Besucher auf der LIGNA am Fill Messestand in Halle 12, Stand A 30 überzeugen. „Unser Messestand hat sich zum Treffpunkt der internationalen Holz verarbeitenden Industrie entwickelt. Kunden, Partner und Freunde trafen sich bei uns. Neben den Produktpräsentationen wurden in lockerer Atmosphäre Netzwerke geknüpft und Erfahrungen ausgetauscht“, so Erwin Altendorfer, Leiter des Kompetenz Centers Holz bei Fill.

 

Höchste Wirtschaftlichkeit

Ebenfalls präsentiert wurde ein innovatives und günstiges Konzept zur Herstellung von Brettsperrholzelementen (BSP). Die Fill-Anlage besticht durch Kompaktheit und maximale Materialausbeute. Die hohe Flexibilität und die außerordentliche Profitabilität der Fill-Produktionsanlagen bringen erhebliche Wettbewerbsvorteile für die Kunden. 

 

Corporate Data

Fill ist ein international führendes Maschinen- und Anlagenbau-Unternehmen für verschiedenste Industriebereiche. Modernste Technik in Management, Kommunikation und Produktion zeichnen das Familienunternehmen aus. Die Geschäftstätigkeit umfasst die Bereiche Metall, Kunststoff und Holz für die Automobil-, Luftfahrt-, Windkraft-, Sport- und Bauindustrie. In der Aluminium-Entkerntechnologie sowie für Ski- und Snowboard-Produktionsmaschinen ist das Unternehmen Weltmarktführer. Andreas Fill und Wolfgang Rathner sind Geschäftsführer des 1966 gegründeten Unternehmens, das sich zu 100 Prozent in Familienbesitz befindet. Der Betrieb wird seit 1987 als GmbH geführt, wurde 1997 ISO 9001 zertifiziert und beschäftigt mehr als 570 Mitarbeiter/-innen.

 

Mehr Informationen unter: www.fill.co.at

 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Kommhaus 

Altausseer Straße 220 

8990 Bad Aussee, Austria

Tel.: +43 3622 55344-0  Fax: +43 3622 55344-17 

E-Mail: presse@kommhaus.com

 

Bildtext:

Erfolgreicher Messeauftritt für Fill Maschinenbau auf der internationalen Leitmesse für Holz- und Forstwirtschaft LIGNA 2013 in Hannover.

 

Foto:

Fill Maschinenbau 

mithigh_endsaege_undausbesserungstechnikaufderlignaerfolgreich.doc Mit High-end Säge- und Ausbesserungstechnik auf der Ligna erfolgreich
dsc_8262.jpg Fill Ligna 2013