ENGLISH   |   HOME  |  KONTAKTFORMULAR  |  IMPRESSUM  |  PRESSE  |  SITEMAP  |  LOGIN
facebook twitter linkedin instagram pinterest blogspot youtube xing wikipedia karriere.at
< ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT PRESSE
fill_speedfiller

INTELLIGENTE WERKZEUGE UND ELEKTRONISCHE AUGEN ZUR INDUSTRIELLEN HOLZAUSBESSERUNG

Fill Mediaservice Juli 2010

 

Industrie / Maschinenbau / Holzbearbeitung 

 

Intelligente Werkzeuge und elektronische Augen zur industriellen Holzausbesserung

Der speedfiller von Fill und ColourBrain von Baumer ermöglichen eine vollautomatische und rationelle Holzausbesserung für höhere Wirtschaftlichkeit und Ressourceneffizienz.

 

Mit der Hochleistungs-Ausbesserungsmaschine „speedfiller“ können erstmals Holzoberflächen vollautomatisch und mit gleich- bleibender Qualität ausgebessert werden. Der automatisierte Produktionsprozess bringt neben Kostenvorteilen vor allem eine spürbare Verbesserung der Arbeitsbedingungen. Das manuelle Ausbessern von Holzoberflächen galt bisher aufgrund übermäßiger Staubentwicklung und hoher „Fließbandtakte“ als unattraktiv und ungesund.

 

Gurten 26. Juli 2010 – Das vollautomatische Ausbessern von Holzoberflächen (Parkett, Mehrschichtplatten, Sperrholz) ist eine sehr junge Technologie, die bisher nur vereinzelt angewendet wird. Fill entwickelt und fertigt seit mehr als 40 Jahren Maschinen und Anlagen für die Massivholzindustrie. Die Konstanzer Baumer Inspection GmbH entwickelt seit 30 Jahren optische Inspektionsanlagen und ist weltweit führend auf dem Gebiet der automatischen Inspektion für Möbel- und die Fußbodenindustrie. Mit der Entwicklung der speedfiller-Ausbesserungsanlagen in Kombination mit „multisensoriellen“ ColourBrain Scannern leisten die österreichischen Maschinenexperten und die Konstanzer Bildverarbeiter Pionierarbeit. Der Vorteil für Anwender liegt in einer Reduktion der Produktionskosten und der gleich- bleibend hohen Qualität der Ausbesserungen. Darüber hinaus werden die Arbeitsbedingungen gegenüber der manuellen Ausbesserung wesentlich verbessert. Keine Haltungsschäden, kein Lärm, kein Stress.

 

Verbesserung der Qualität und Schonung der Ressourcen

Neben Ausbesserungsarbeiten an der Holzoberfläche kann mit dem speedfiller von Fill und der Scannertechnologie von Baumer auch ein sogenanntes „upgrading“ der Oberfläche vorgenommen werden. Beispielsweise können Hölzer und Platten durch die professionelle Bearbeitung mit dem speedfiller von Qualität B auf Qualität A veredelt werden.

 

Erfolgreiche Kooperation

Seit April 2009 kooperiert Fill mit dem deutschen Inspektionsanlagenspezialisten Baumer Inspection GmbH. Baumer entwickelt und fertigt seit 30 Jahren automatische Inspektionssysteme zur Erkennung von Fehlstellen und hat eine führende Marktposition in der Scannertechnologie inne. Die Kombination der Baumer Scannertechnologie mit der Fill Hochleistungs-Ausbesserungsanlage „speedfiller“ macht es möglich, Fehlstellen mittels Naturastdübel, Querholzplättchen, Harzgallenflicken oder Kitt wirtschaftlich zu beseitigen – und das bei gleichbleibender Qualität der Plattenoberfläche. Dabei werden Fehlstellen direkt vom Scanner über eine CAM-Schnittstelle an die Steuerung der Ausbesserungs-einheit übergeben. CNC-gesteuerte Bearbeitungsaggregate sichern die genaue Positionierung der Aggregate. Die Ausbesserungsaggregate werden automatisch und nach den individuellen Anforderungen der Kunden mit verschiedenen Materialien befüllt.

 

Corporate Data

Fill ist ein international führendes Maschinen- und Anlagenbau-Unternehmen für verschiedenste Industriebereiche. Modernste Technik und Methoden in Management, Kommunikation und Produktion zeichnen das Familienunternehmen aus. Die Geschäftstätigkeit umfasst die Bereiche Metall, Kunststoff und Holz für die Automobil-, Windkraft-, Luftfahrt- und Bauindustrie. In der Aluminium-Entkerntechnologie sowie für Ski- und Snowboardproduktionsmaschinen ist das Unternehmen Weltmarktführer. Andreas Fill und Wolfgang Rathner sind Geschäftsführer des 1966 gegründeten Unternehmens, das sich zu 100 Prozent in Familienbesitz befindet. Der Betrieb wird seit 1987 als GmbH geführt, wurde 1997 ISO 9001 zertifiziert und beschäftigt mehr als 400 MitarbeiterInnen.

 

Mehr Informationen unter: www.fill.co.at

 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

 

Kommhaus – Media Enterprise

Altausseer Straße 220

8990 Bad Aussee, Austria

Tel.: +43 3622 55344-22

Fax: +43 3622 55344-17

E-Mail: presse@mediaenterprise.at

 
 
 
 

Bildtext:
Vollautomatische Holzausbesserung mit höchster und gleich bleibender Qualität dank Fill "speedfiller" und Baumer ColourBrain.


(Foto: Fill)

fill_speedfiller.jpg Foto - speedfiller
26.07.2010_de.doc Intelligente Werkzeuge und elektronische Augen zur industriellen Holzausbesserung