ENGLISH   |   HOME  |  KONTAKTFORMULAR  |  IMPRESSUM  |  PRESSE  |  SITEMAP  |  LOGIN
< ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT PRESSE

FILLI FUTURE BEGEISTERT KIDS BEI FULMINANTER SCHULSCHLUSSPARTY

Fill Maschinenbau Mediaservice Juli 2014

 

Industrie/Maschinenbau/Mitarbeiter/Veranstaltungen

 

Filli Future begeistert Kids bei fulminanter Schulschlussparty

 

Rund 70 Kinder feierten bei Fill Maschinenbau eine Schulschlussparty der Superlative. Filli Future war der Held des Nachmittags.

 

Hoch her ging es am 4. Juli beim Fill-Schulschlussfest in Gurten. Über 70 Kinder der Mitarbeiter feierten den Ferienbeginn mit einer ausgelassenen Party. Im großen Filli Future Ball über das Wasser gehen, ein virtuelles Geschicklichkeitsspiel, Schminken, Riesenseifenblasen und die abschließende Kinderdisco begeisterten die Kids. Zum Finale gab es noch für jeden ein tolles Geschenk. Star der Party war unumstritten Filli Future, der supercoole Roboter vom Planeten netruG.

 

Gurten, 09. Juli 2014 – Beste Ferienstimmung herrschte am 4. Juli ab 13.30 Uhr am Firmengelände von Fill Maschinenbau in Gurten. Die Kids der Mitarbeiter feierten ein ausgelassenes Schulschlussfest mit jeder Menge Action, Attraktionen und Spaß. Filli Future, der lustige Roboter vom Planeten netruG hatte im Namen von Fill Maschinenbau zur Party geladen. „Wir freuen uns, wenn die Kinder bei uns Spaß haben und auch mal sehen, wo Mama oder Papa arbeiten“, sagt Geschäftsführer und Eigentümer Andreas Fill. 

 

Attraktiver Arbeitgeber

Fill Maschinenbau ist sich als großer Arbeitgeber in der Region auch seiner sozialen Verantwortung bewusst. Das innovative Unternehmen bietet seinen Mitarbeitern eine ganze Reihe an zusätzlichen Leistungen. Dafür wurde das Unternehmen schon mehrfach als mitarbeiterfreundlicher Betrieb ausgezeichnet. Vom hauseigenen Fitnessstudio, über regelmäßige Yoga- und Fitnesskurse bis zu gemeinsamen Ausflügen und Konzertbesuchen reicht die Palette. Das alljährliche Schulschlussfest ist ein Fixpunkt im Veranstaltungskalender und ein Höhepunkt für die Jüngsten, wie bei der fulminanten Schulschlussparty am 4. Juli einmal mehr unter Beweis gestellt wurde.  

 

Corporate Data

Fill ist ein international führendes Maschinen- und Anlagenbau-Unternehmen für verschiedenste Industriebereiche. Modernste Technik und Methoden in Management, Kommunikation und Produktion zeichnen das Familienunternehmen aus. Die Geschäftstätigkeit umfasst die Bereiche Metall, Kunststoff und Holz für die Automobil-, Luftfahrt-, Windkraft-, Sport- und Bauindustrie. In der Aluminium-Entkerntechnologie sowie für Ski- und Snowboardproduktionsmaschinen ist das Unternehmen Weltmarktführer. Andreas Fill und Wolfgang Rathner sind Geschäftsführer des 1966 gegründeten Unternehmens, das sich zu 100 Prozent in Familienbesitz befindet und mehr als 600 MitarbeiterInnen beschäftigt. 2013 erzielte das Unternehmen knapp 115 Mio. Euro Umsatz.

 

Mehr Informationen unter: www.fill.co.at

 

Für Rückfragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

 

Kommhaus 

Altausseer Straße 220 

8990 Bad Aussee, Austria

Tel.: +43 3622 55344-0  Fax: +43 3622 55344-17 

E-Mail:presse@kommhaus.com

 

Bildtext:

Rund 70 Kinder der Mitarbeiter feierten bei Fill Maschinenbau eine Schulschlussparty der Superlative. Virtuelle Geschicklichkeitsspiele, Riesenseifenblasen, eine Kinderdisco und vor allem Filli Future begeisterten die Kids.

 

Foto:

Fill Maschinenbau

 

fillmaschinenbau.doc Filli Future begeistert Kids
fotoschulschlussfest.jpg Foto Fill Schulschlussfest