NEWS

Das war die Lange Nacht der Forschung 2022 bei Fill

Take a walk on the future side

Wir freuen uns, dass am Freitag, 20. Mai, 810 BesucherInnen zur Langen Nacht der Forschung zu uns nach Gurten gekommen sind.

Die Interessierten erlebten einen unvergesslichen Spaziergang in die Zukunft: Über den spektakulären Future Tube, eine 80 Meter lange Röhre in 8 Metern Höhe gelangten sie auf beeindruckende Weise in das Holodeck, das coolste Klassenzimmer Europas.

Weiter führte die Tour in den Bereich der Forschung & Entwicklung. Hier warteten spannende Informationen zu Smart Factory, Digitalisierung, Robotik und brandaktuelle Forschung zur Werkzeugmaschine. In der Produktion erfuhren die BesucherInnen, wie Künstliche Intelligenz in Verbindung mit Cloud Computing die Digitalisierung der Werkzeugmaschine auf ein neues Level hebt. Darüber hinaus konnten sie hautnah erleben, wie die optimierten Produktionsmaschinen der Zukunft aussehen.

Ein weiteres Highlight der Tour war das Future Lab, ein Think Tank für Generationen. Unsere Roboter Alpha und Pepper begrüßten die großen und kleinen Gäste, die in der kreativen und inspirierenden Umgebung des Future Lab selbst zukünftige Technologien erleben konnten.

Am Ende der Tour warteten spannende Aktivitäten auf die Interessierten: Sie konnten mit dem VR-Trainer Icaros ihre Fitness testen, sich am Rennsimulator mit den weltbesten Formel 1 Fahrern messen oder sich mit dem Green Screen in eine andere Umgebung beamen.

Hier findest du die Fotos aus dem Green Screen Studio:

18 bis 19 Uhr

19 bis 20 Uhr