1
ENGLISH   |   HOME  |  KONTAKTFORMULAR  |  IMPRESSUM  |  PRESSE  |  SITEMAP  |  LOGIN
facebook twitter linkedin instagram pinterest blogspot youtube xing wikipedia karriere.at

APPLIKATIONSENTWICKLER/IN - CODING

APPLIKATIONSENTWICKLER/INNEN - CODING entwickeln Softwareanwendungen (Applikationen) für verschiedenste Anwendungsfälle. Zum Beispiel für mobile Geräte (Smartphones, Tablets), Browser-Anwendungen und zur Kommunikation zwischen Mensch und Maschine. AUSBILDUNGSDAUER 4 JAHRE.

 

DAS AUFGABENGEBIET:

  • Erstellung von Anwendungen, die mit unterschiedlichen Maschinen kommunizieren
  • Planung und Erstellung von webbasierten, mobilen und Desktop-Anwendungen
  • Implementierung von Benutzerschnittstellen für Applikationen
  • Entwicklung von Zugriffen auf eine Datenbank mit geeigneten Abfragesprachen
  • Datenanalyse
  • Anwendung geeigneter Testmethoden

 

„Für mich macht es die Abwechslung aus. Ich arbeite mit Kollegen aus verschiedenen Bereichen zusammen, mal im Büro und mal an den Maschinen. Probleme zu identifizieren, Lösungen zu suchen und dann auch umzusetzen, das ist herausfordernd und spannend.“

Stefan, APPLIKATIONSENTWICKLER - CODING

 

„Schon seit meiner Jugend interessiere ich mich für Computer, insbesondere für die Software und wie diese funktioniert. Bei Fill kann ich mich auf diesen Bereich spezialisieren. In kreativen Teams finden wir gemeinsam innovative Lösungen. Die Technik verändert sich laufend, so arbeite ich immer am Puls der Zeit. Am Ende eines Projekts erlebe ich, wie eine Anlage durch meine Software zum Leben erweckt wird“.

Lukas, APPLIKATIONSENTWICKLER - CODING

 

Bewerbung Lehrling Applikationsentwickler/in - Coding