ENGLISH   |   HOME  |  KONTAKTFORMULAR  |  IMPRESSUM  |  PRESSE  |  SITEMAP  |  LOGIN
< ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT FILL / NEWS

MULTILAYER

Das Forschungsvorhaben MULTILAYER ermöglicht Vorteile bei der automatisierten Herstellung lasttragender Leichtbaustrukturen im Fahrzeug- und Flugzeugbereich. Die Verwendung sehr schmaler thermoplastischer Faserbänder bedingt eine hohe Flexibilität bei der Herstellung verschiedener Kunststoffbauteile mit höchsten Durchsatzraten, geringen Zuschnittverlusten und gleichbleibender Qualität der Faserorientierung.

 

Dauer des Vorhabens: 01.09.2016 - 31.12.2018

 

Dieses Projekt erfolgt in Kooperation mit dem spanischen Partner IDEC Ingeniería y Desarrollo de Composites S.L., wird aus Mitteln der Österreichischen Forschungsförderungsgesellschaft FFG unterstützt und ist mit dem international anerkannten EUREKA Label gekennzeichnet.