ENGLISH   |   HOME  |  KONTAKTFORMULAR  |  IMPRESSUM  |  PRESSE  |  SITEMAP  |  LOGIN
facebook twitter linkedin instagram pinterest blogspot youtube xing wikipedia karriere.at
< ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT AUTOMOTIVE / GIESSEREITECHNIK / LEICHTMETALLE / VORBEARBEITEN/ENTGRATEN
speedliner d

SPEEDLINER D

IHRE VORTEILE

  • Komplexe Werkstück-Geometrien sind bearbeitbar.
  • Verschiedene Typen werden durch einfachen Wechsel der Aufnahmen und automatische Teileerkennung in kurzer Abfolge bearbeitet.
  • Eine Verringerung des Zerspanungsvolumens wird dank der reduzierten Schnittbreite erreicht.
  • Bis zu 7.000 Schnitte mit einem Sägeblatt sind durch die Optimierung der Bearbeitungsbedingungen mittels einstellbarer Schnittdaten möglich. Eine Axialzustellung schont das Sägeblatt während des Rückhubes.
  • Einsatz von hochwertigen Komponenten für eine gleichbleibend hohe Bearbeitungsgenauigkeit
  • Bei entsprechenden Schnittbedingungen werden Bearbeitungstoleranzen von +/- 0,8 mm erreicht.
  • Die Abweichungen bleiben auch gegen Ende der Standzeit minimal.

DAS PRINZIP

Variante 1:
Auf einem geneigt angeordneten Rundtisch sind zwei Werkstückaufnahmen befestigt. Während an einer der beiden Aufnahmen bearbeitet wird, wird die zweite Aufnahme außerhalb der Schallschutzkabine beschickt. Dies geschieht je nach Anforderung manuell oder automatisch.

Variante 2:
Das Bauteil wird auf einem waagrechten Rundtisch gespannt und kann für die Bearbeitung beliebig positioniert werden.

Variante 3:
Das Bauteil wird direkt auf eine Aufnahme aufgespannt. Das Bauteil fährt auf der X-Achse in Sägeposition, das Sägeblatt fährt in Y- und Z-Richtung in Sägeposition.

Für alle Varianten erfolgt der Abtransport der Späne und des Kreislaufmaterials an der Unterseite der Konstruktion.

TECHNISCHE DATEN

Werkstückabmessungen (max.)800 x 380 x 320 mm(größere Abmessungen auf Anfrage)
Abmessungenmit Schallschutz ohne Schallschutz
Breite/Tiefe/Höhe5.300/4.500/4.250 mm 3.750/3.150/4.000 mm
Gewicht
Säge12.500 kg
Schallschutzkabine2.500 kg
Sägeaggregat
Motorleistung22 kW
Sägeblatt
Durchmesser400 - 1.000 mm
Breite3,5 - 8 mm
Anzahl der Zähne60 - 100
Vertikalachse (Z)
AntriebServomotor
Vorschubgeschwindigkeit60 - 500 mm/sec
Hub400 - 1.200 mm
FührungselementSchienenführung
Zustellschlitten (Y)
AntriebServomotor
Vorschubgeschwindigkeit500 mm/sec
Hub400 mm
Horizontalachse (X)
AntriebServomotor
Vorschubgeschwindigkeit500 mm/sec
Hub1.200 mm
Rundtakttisch
Drehwinkel360°
Drehzeit für 180°3,5 sec
Schmierung
MaschinenelementeZentralschmierung
SägeblattMinimalmengenschmierung
Dauerschalldruckpegel< 85 dB(A) (mit Schallschutzkabine)

Technische Änderungen vorbehalten